Die Stadtvilla befindet sich in einmaliger Wohnlage in einem parkähnlichen Areal und besitzt eine Gesamtwohnfläche von ca. 200 m² mit 7 Zimmern.

Im Jahr 1956 wurde auf dem ca. 2000 m² großem Grundstück das Massivhaus in hervorragender Bauqualität errichtet. Diese besondere Immobilie ist ein Liebhaber-Objekt – nicht nur aufgrund der Lage sondern auch wegen des herrschaftlichen, qualitativ hochwertigen Innenausbaus. Aufgrund der zahlreichen großen Fenster sind die großen Wohnräume des Hauses hell und natürlich belichtet.

An dem Haus wurden über die Jahre Schönheitsreparaturen vorgenommen.

Die Villa muss dennoch umfassend renoviert werden.

Der Kaufpreis beträgt 550.000,00 €

Courtage frei

Ort