Die im Jahr 1952 erbaute Doppelhaushälfte befindet sich in einer ruhigen Wohngegend von Hof, genauer im Quetschenweg 45. Das südöstlich ausgerichtete Haus wurde auf dem ca. 332 m² großem Grundstück mit einer Wohnfläche von ca. 86 m² errichtet.

Über den Eingangsbereich gelangen Sie in den Flur. Von hier aus haben Sie Zugang zu Wohn- und Essbereich, Küche, Badezimmer und zum Treppenhaus. Im Erdgeschoss befindet sich außerdem ein separates Gäste-WC. Vom Wohn- und Essbereich gelangen Sie auf den sonnigen Wintergarten.

Das Treppenhaus führt Sie in das Obergeschoss mit einem Kinderzimmer und einem Schlafzimmer.

Im Kellergeschoss finden Sie den Heizungsraum (Öl-Zentralheizung), einen Abstellraum und die Waschküche. Von hier aus gelangen Sie über die Terrasse zum Garten. Zum Haus gehört außerdem eine Doppelgarage mit Zugang zum Keller.

Das gesamte Haus ist in einem sanierungsbedürftigen Zustand.

 

Der Kaufpreis beträgt 79.000,00 EUR

Die Käuferprovision beträgt 4.750 EUR zuzüglich ges. MwSt.

 

Kontaktieren Sie uns!

Ort